Eine Frauenbewegung am Puls der Zeit

Werte und Vision einer erwachten Weiblichkeit

Wir stehen ein für den Respekt vor allem Lebendigen und die Achtung der Würde ALLER Menschen!




ERWACHEN EINER NEUEN WEIBLICHKEIT

…. bedeutet für uns, dass wir uns als Teil einer globalen Frauenbewegung verstehen, die im Prozess ist
– im Prozess weiblicher Evolution
- weg von der seit ca. 6000 Jahren in patriarchalen Strukturen immer mehr emotional abhängigen Frau,
  die sich tendentiell eher unter den Mann stellt

über die selbstermächtigte, autonome, selbstbewußte Frau, die sich tendentiell eher über den Mann stellt

 zu der weiblich-männlich balancierten Frau, die sowohl weich, verletzlich und empfänglich sein kann wie auch kraftvoll und selbstbewußt und in ihrer Ganzheit auf Augenhöhe geht.

In unserem Verein `Erwachte Weiblichkeit´ sind ALLE Frauen willkommen und eingeladen, hier Heimat zu finden, egal in welcher Evolutions-Phase ihrer persönlichen Entwicklung sie sich befinden auf diesem weiten Kontinuum der Selbstwerdung.




RÜCKBLICK UND ZEITGEIST

In den letzten ca. 6000 Jahren gab es im Rahmen einer patriarchal orientierten Gesellschaftsstruktur eine klare Rollenzuschreibung, wie Frau/Mann zu sein hätte.
Durch Frauen-emanzipatorische Entwicklungen der vergangenen Jahrzehnte wurden diese Rollenbilder aufgebrochen – eher gewaltsam – Verkrustungen gesprengt – eher kämpferisch und trennend polarisierend ……

Unser gegenwärtiges Empfinden ließe sich so beschreiben:
ALTES gilt nun nicht mehr – DAS NEUE ist noch nicht da …
Das generiert Verunsicherung und Orientierungslosigkeit – macht Angst ….
Und betrifft nicht nur uns Frauen sondern auch die Männer …
Betrifft uns nicht nur als Einzelne sondern auch im Kollektiv – global …..
In dieser Verwirrung sind sich viele Menschen ihrer Geschlechtsidentität – ihrer Frau-Mann-Identität – nicht mehr sicher und befinden sich auf der Suche.
Die momentane Genderströmung halten wir für einen Ausdruck dieser Verwirrung/ Orientierungslosigkeit – die nicht nur als verhängnisvoll sondern auch als Chance begriffen werden kann.

Diese Chance, Frauen in ihrer Suche Orientierung anzubieten, ist unser Angebot und Herzensanliegen.


VISION
Wir glauben daran und sind hoffnungsfroh, dass nun die Zeit gekommen ist, ein neues männliches und ein neues weibliches Selbstverständnis zu finden.
Wir begreifen die gegenwärtige Zeit der Verwirrung, Desorientierung und Unsicherheit als Chance, Neues in einem Co-kreativen Prozess zu generieren.
Wir alle – Frauen wie Männer – tragen Beides in uns – männliche wie weibliche Energien.
Unsere Vision ist, dass wir Frauen in uns die Balance zwischen unseren eigenen weiblichen und männlichen Qualitäten finden und diese Balance in die Welt ausstrahlen.
Unsere Vision ist, dass auch die Männer Heilung, Befreiung und Transformation ihrer männlichen und weiblichen Qualitäten erlangen und diese balanciert in die Welt tragen.
Unsere Vision ist eine neue, geheilte, kraftvolle Weiblichkeit und Männlichkeit in innerpersoneller und interaktiver Balance.
Das bedeutet:
Kraftvolle Weiblichkeit hat die patriarchalen Wunden im Weiblichen geheilt, die maskulinen Seiten in sich erweckt und integriert und wieder Anschluss gefunden an das in ihr wohnende heilige weibliche Wissen.
Der innere Mann unterstützt uns Frauen, für uns einzustehen, Grenzen zu setzen und mutig und sichtbar in der Welt aufzustehen.
Die innere Frau unterstützt uns Frauen, weich, mit dem Herzen verbunden, mitfühlend mit uns selbst und unserer Mitwelt in Kontakt zu sein - im Vertrauen auf unsere Intuition Verbindung zu kreieren.



Kraftvolle Männlichkeit hat die patriarchalen Wunden im Männlichen geheilt, die femininen Seiten in sich erweckt und integriert und wieder Anschluss gefunden an seine archaische Kraft, die bereit ist, dem Leben zu dienen.
Die innere Frau unterstützt den Mann, sensitiv, verbunden, empathisch, in der Herzkraft verankert zu sein und sich und die Mitwelt fühlend wahrzunehmen.
Der innere Mann unterstützt den Mann, mit Integrität zum Wohle aller und allen Lebens schützend und bewahrend in der Welt für das Leben zu wirken.
DAS ist unsere Vision.

Der nächste evolutionäre Schritt.

So sind wir Mitschöpfer einer neuen Welt.

WERTE
Wir sind bereit, die Verantwortung für den Teil zu übernehmen, den wir Frauen in dieser Co-Kreation haben – ganz bei uns zu schauen, was es an Entwicklung – Erwachen – bei uns braucht.
Das bedeutet vor allem RückbeSINNung und Wiederverbinden mit dem Ursprünglichen in uns, mit dem, was schon immer da war und nie verloren geht, was uns als heilige Quelle heilen weiblichen Ur-Wissens schon immer unverbrüchlich zur Verfügung steht.
Dazu verbinden wir uns als Lernende auf dem Weg des Erwachens in unserer Schwesternschaft mit anderen Frauen und würdigen, stärken und unterstützen uns gegenseitig.
Wir tauschen Wissen und Erfahrung aus, ermutigen uns, nehmen Anteil aneinander.
Mitgefühl, Fürsorge, Verstehen und Verständnis sind Werte, die uns wichtig sind, ebenso wie Achtung und Respekt vor dem Anders-Sein des Gegenübers.
In einem sicheren Raum des Vertrauens erleben wir Hingabe, indem wir mutig sind, uns wahrhaftig und authentisch zu zeigen.
Und Dankbarkeit erfüllt uns, dass wir wachsen in Liebe zu allem Leben. Dankbarkeit, die wir mit Freude feiern, der wir mit Lachen und Leichtigkeit Ausdruck verleihen.

Vision v. Mayonah Bliss

Seit einigen Jahren ist rund um den Globus eine neue Frauenbewegung in Gang – das Erwachen einer neuen Weiblichkeit. An manchen Orten noch ganz zart und  unmerklich, an manchen sichtbar und spürbar kraftvoll.
In deutschsprachigen Ländern häufen sich Kongresse und Zusammenkünfte von und für Frauen und weibliche Anliegen. So z.B.das Frauensymposium in der Schweiz, die Göttinnenkonferenz in Österreich, die Frauenkongresse in Deutschland. Bücher erscheinen wie „Rückkehr des weiblichen Prinzips“, Inaqiawa; Zeitschriften stellen ihre Ausgaben unter das Thema „Die Bedeutung der weiblichen Kraft“ oder „Die neue Weiblichkeit“; das Netzwerk „Awakening Women“ von Chamelie Ardagh gewinnt mehr und mehr an Kraft; die globale Frauenbewegung „One Billion Rising“ bringt jährlich Millionen von Frauen auf die Straße.
Mehr und mehr Menschen erkennen, dass unser Leben auf diesem Planeten aus der Balance geraten ist. Lange wurden die weiblichen Prinzipien unterdrückt. Über die letzten vier- bis fünftausend Jahre sind wir männlich patriarchalen Prinzipien von Macht, Unterwerfung, Missachtung, Beherrschung, Konkurrenz und Effizienz gefolgt. Doch das Patriarchat hat seinen Endpunkt erreicht. Wir sind im ausgehenden Kaliyuga – dem dunklen Zeitalter der Zerstörung, der Unwissenheit und Arroganz, der Trennung von Gott/der Quelle allen Seins.
Ein grundlegender Bewusstseinswandel bahnt sich an. Es sind die weiblichen Prinzipien, die uns den Weg in eine neue Zeit weisen werden: Ein Leben und Handeln aus der Liebe, aus der Verbundenheit mit allem Sein, Wertschätzung und Achtung für alles Leben, Pflege und Fürsorge, Mitgefühl und Güte, Kooperation und Kommunikation des Herzens, Dankbarkeit und Demut, Vertrauen in die innere Führung, Hingabe an die göttliche Quelle.
Erwachen einer neuen Weiblichkeit – damit sind nicht nur die Frauen gemeint. Es geht um das Erwachen der weiblichen Qualitäten in Frauen wie in Männern. Wenn diese in uns wieder gestärkt und die verletzten Anteile im Weiblichen wie auch im Männlichen geheilt sind, kann sich ein natürliches Gleichgewicht von weiblichen und männlichen Qualitäten finden – im Innen wie im Außen.
Erwachen einer neuen Weiblichkeit meint eine Weiblichkeit, die sich weder als Opfer definiert, noch gegen den Mann kämpfen muss. Die sich weder passiv unterordnet noch um jeden Preis Unabhängigkeit beweisen muß.
Es ist eine Weiblichkeit, die im Grunde immer schon da IST. Weiblichkeit ist das Ruhen und Fließen im Sein, zeitlos und ewig. Sie schöpft ihre Kraft und Weisheit aus der Verbundenheit mit der Quelle. Die Priesterinnen und weisen Frauen früherer Zeiten waren verbunden mit den Quellen weiblichen Wissens. Heute ist die Zeit gekommen, dass wir Frauen als Kollektiv in die Kraft des Weiblichen erwachen können.
Lasst uns zusammenkommen, um uns gemeinsam zu erinnern, uns wieder zu verbinden und eine neue Weiblichkeit wachzuleben!